Stellenausschreibungen

Für die IVSS arbeiten

Stellenausschreibungen

Für die IVSS arbeiten

Für die IVSS arbeiten

Die IVSS rekrutiert in den Kategorien Fach- und Unterstützungspersonal. Fachpersonal wird normalerweise international rekrutiert für Funktionen, für die ein Universitätsabschluss und hohe Qualifikationen verlangt werden und zu denen Leitungsfunktionen gehören können. Unterstützungspersonal wird normalerweise vor Ort rekrutiert.

Die Beschäftigungsbedingungen der IVSS folgen denjenigen des Internationalen Arbeitsamtes (IAO) und dem Entlöhnungssystem der Vereinten Nationen.

Offene Stellen der IVSS werden auf dieser Website und in der e-Recruitement-Website des IAA veröffentlicht.

ILO's e-Recruitment

Offene Stellen

Fachspezialist/in in sozialer Sicherheit – Versicherungsmathematik und Anlage von Vermögenswerten

Die Internationale Vereinigung für Soziale Sicherheit (IVSS) rekrutiert eine(n) Fachspezialist/in in sozialer Sicherheit – Versicherungsmathematik und Anlage von Vermögenswerten. Dies ist eine einzigartige Gelegenheit, im Zentrum der internationalen Entwicklungen in diesem Gebiet zu arbeiten und mit einem globalen Netzwerk von Institutionen der sozialen Sicherheit zusammenzuarbeiten.

Die/der zukünftige Stelleninhaber(in) verfügt über fundierte Kenntnisse in Versicherungsmathematik und der Anlage von Vermögenswerten. Er/sie wird:

  • Fachwissen vermitteln und Dienstleistungen der IVSS für Mitgliedsinstitutionen wie zum Beispiel die relevanten IVSS-Leitlinien vor allem in den Bereichen Versicherungsmathematik und Anlagetätigkeit weiterentwickeln.
  • Projekte über die soziale Sicherheit entwickeln und leiten, insbesondere in den Bereichen Finanzierung der sozialen Sicherheit und Versicherungsmathematik. Die Tätigkeit von IVSS-Fachausschüssen leiten.
  • IVSS-Mitgliedsinstitutionen in den Bereichen Finanzierung/versicherungsmathematische Erwägungen zu fachlichen und strategischen Aspekten der Entwicklung von Systemen der sozialen Sicherheit beraten.
  • IVSS-Konferenzen, -Seminare, und –Workshops vorbereiten, insbesondere die Internationale IVSS-Konferenz der Versicherungsmathematiker, Statistiker und Anlagespezialisten der sozialen Sicherheit.
  • Beziehungen mit internationalen Organisationen unterhalten, insbesondere mit der Internationalen Aktuarvereinigung (IAA) und der Internationalen Arbeitsorganisation (IAO).
  • Zu den IVSS-Strategien zur Stärkung der Mitgliederbeziehungen und –rekrutierung beitragen.

Diese Stelle bietet die einzigartige Möglichkeit, Ihre Kenntnisse und Erfahrungen auf der internationalen Ebene einzubringen und mit über 300 IVSS-Mitgliedsinstitutionen auf der ganzen Welt zusammenzuarbeiten.

Bewerbungsfrist (Mitternacht Genfer Zeit): 30. April 2021

Stellenbeschreibung auf Deutsch (pdf)

Sich bewerben

 

Fachreferent/in für soziale Sicherheit

Die Internationale Vereinigung für Soziale Sicherheit (IVSS) rekrutiert eine(n) Fachreferent/in für soziale Sicherheit (P2). Dies ist eine einzigartige Gelegenheit, im Zentrum der internationalen Entwicklungen in diesem Gebiet zu arbeiten und mit einem globalen Netzwerk von Institutionen der sozialen Sicherheit zusammenzuarbeiten. Die/der zukünftige Stelleninhaber(in) wird:

  • Zur Analyse von Sozialschutzsystemen in verschiedenen Regionen beitragen und die Validierung der gesammelten Daten überprüfen, die in die Datenbanken der sozialen Sicherheit der IVSS einfließen, insbesondere auf Spanisch.
  • Den Kontakt mit den beobachteten Organisationen der sozialen Sicherheit in allen Regionen pflegen, insbesondere den spanischsprachigen, um Daten für Einträge in die Datenbanken der sozialen Sicherheit zu sammeln und zu konsolidieren.
  • Einen Beitrag zur Analyse der Daten in den IVSS-Datenbanken und auf den IVSS-Monitorseiten leisten und die Vorbereitung von IVSS-Publikationen auf der Grundlage der analysierten Entwicklungen unterstützen.
  • Zu Analysen der in den IVSS-Datenbanken und Monitorseiten vorhandenen Daten sowie der Vorbereitung von auf den analysierten Entwicklungen gründenden Veröffentlichungen der IVSS betragen.
  • Die Mitarbeitenden der Abteilung sowie externe Partner bei unterschiedlichen Tätigkeiten unterstützen, die in die Datenbanken der sozialen Sicherheit der IVSS Eingang finden, und Praktikanten und Praktikantinnen je nach Bedarf eine Orientierung bieten.
  • Einen Beitrag zur Pflege und Aktualisierung der Informationen der sozialen Sicherheit in den Datenbanken und zu ihrer Publikation auf dem IVSS-Webportal leisten, je nach Bedarf in Zusammenarbeit mit IT-Spezialisten und Fachleuten für Öffentlichkeitsarbeit.

Diese Stelle bietet die einzigartige Möglichkeit, Ihre Kenntnisse und Erfahrungen auf der internationalen Ebene einzubringen und mit über 300 IVSS-Mitgliedsinstitutionen auf der ganzen Welt zusammenzuarbeiten.

Bewerbungsfrist (Mitternacht Genfer Zeit): 30. April 2021

Stellenbeschreibung auf Deutsch (pdf)

Sich bewerben

 

Sekretär/in - Befristet (1. Juni – 19. November 2021)

Die Stellung ist in der Abteilung für Mitgliederdienstleistungen und Kommunikation der IVSS angesiedelt. Der/die Stelleninhaber/in leistet eine administrative Unterstützung für die Veranstaltungs- und Kommunikationsteams innerhalb der Abteilung.

Bewerbungsfrist (Mitternacht Genfer Zeit): 4. Mai 2021

Stellenbewerbung aud Deutsch (pdf)

Sich bewerben

 

Fachreferent/in für soziale Sicherheit – Gesundheit

Die Internationale Vereinigung für Soziale Sicherheit (IVSS) rekrutiert eine(n) Fachreferent/in für soziale Sicherheit (P3) für die Bereiche Gesundheit, Langzeitpflege, Verwaltung der Krankenversicherung sowie Rehabilitation. Die/der zukünftige Stelleninhaber(in) wird:

  • zu Projekten im Bereich der sozialen Sicherheit beitragen, insbesondere in den Bereichen Krankenversicherung, Prävention, Verwaltung von Krankenleistungen und Rehabilitation und die Relevanz von IVSS-Wissensprodukten stärken, darunter die Produkte des Exzellenzzentrums and Dienstleistungen an Mitglieder im Gesundheitssektor (weit gefasst).
  • die Tätigkeiten des IVSS-Fachausschusses für Gesundheitsleistungen und Krankenversicherung sowie der neuen Besonderen IVSS-Arbeitsgruppe für Rehabilitation koordinieren und Beiträge zu IVSS-Konferenzen, -Seminaren und -Webinaren zu diesen Themen vorbereiten.
  • den Direktor der Abteilung für die Entwicklung der sozialen Sicherheit bei der Entwicklung von virtuell durchgeführten Dienstleistungen unterstützten, insbesondere bei der Ausarbeitung von Modalitäten, Planung und Koordination mit anderen Abteilungen.
  • zu IVSS-Strategien zur Stärkung der Mitgliederbeziehungen und -rekrutierung mit Schwerpunkt auf Organisationen der sozialen Sicherheit in den Bereichen Gesundheit und Rehabilitation sowie durch die Entwicklung der Beziehungen mit Internationalen Organisationen im Gesundeheitsbereich, insbesondere der WHO, PAHO und OECD zur IVSS-Partnerschaftsstrategie beitragen.

Diese Stelle bietet die einzigartige Möglichkeit, in Zentrum internationaler Entwicklungen in diesem Fachgebiet zu arbeiten und mit einem globalen Netzwerk von Institutionen der sozialen Sicherheit auszutauschen.

Bewerbungsfrist (Mitternacht Genfer Zeit): 17. Mai 2021

Sich bewerben