Sektion für Prävention in der chemischen Industrie

Krebserzeugende Stoffe: Risiken, Maßnahmen, Prävention

15.–16. Juni 2021 | Web-KonferenzDeutschland

Sektion für Prävention in der chemischen Industrie

Krebserzeugende Stoffe: Risiken, Maßnahmen, Prävention

15.–16. Juni 2021 | Web-KonferenzDeutschland

Am 15. und 16. Juni 2021 findet das Symposium der Sektion Chemie der IVSS zum Thema „Krebserzeugende Stoffe: Risiken und Prävention“ als Web-Konferenz statt.

Vor dem Hintergrund einer forcierten Fortschreibung der „Krebsrichtlinie“ durch die EU-Kommission stehen krebserzeugende Gefahrstoffe am Arbeitsplatz sowohl national als auch auf europäischer Ebene aktuell im Fokus einer intensiven Diskussion. Die Veranstaltung spannt mit renommierten Referent*innen einen umfassenden Bogen von der Vorschriftenseite über die aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnisse bis hin zu erweiterten Präventionskonzepten, um entsprechende Berufskrankheiten zu verhindern. Der Blick richtet sich dabei auch auf die Gestaltung von technischen Schutzmaßnahmen und geschlossenen Systemen, denen aufgrund der tendenziell stark abgesenkten Grenzwerte eine immer größere Bedeutung zukommt.

Vorläufiges Programm

Die Teilnahme an dem Symposium ist kostenfrei, nach formloser Anmeldung bei Frau Michaela Frenzel (E‑Mail: michaela.frenzel@bgrci.de) erhalten Sie kurz vor der Veranstaltung einen Link für die Verfolgung über Livestream. Alle Vorträge und Diskussionen werden simultan auf Deutsch und Englisch übersetzt.