AISS

12. IVSS-Forum der Fachausschüsse befasst sich mit Leitlinien der IVSS und Innovation

AISS

12. IVSS-Forum der Fachausschüsse befasst sich mit Leitlinien der IVSS und Innovation

Am 12. IVSS-Forum der Fachausschüsse vom 27. bis 28. August 2018 in Genf ging es um die Erstellung und Überprüfung der Leitlinien der IVSS, die 10 globalen Herausforderungen für die soziale Sicherheit und die Rolle der Innovation, aber auch um die Umsetzung der Arbeitspläne der einzelnen Fachausschüsse. Am Forum nahmen 45 Teilnehmer aus 67 IVSS-Mitgliedsorganisationen teil.

Die IVSS-Fachausschüsse haben Aufgaben, die von zentraler Bedeutung sind. Sie führen gemäß dem dreijährlichen Programm und Haushalt Fachprojekte durch, und dazu gehört auch, innovative Ansätze zur Bewältigung der zehn globalen Herausforderungen zu bestimmen, den Inhalt der Leitlinien der IVSS zu überwachen und die Dienstleistungen des IVSS-Exzellenzzentrums durch Expertenwissen und Beratung zu unterstützen. Sie leisten zudem wichtige Beiträge zur Vorbereitung der Tagesordnung und der Fachdiskussionen des IVSS-Weltforums für soziale Sicherheit.

An dieser Ausgabe des Forum der Fachausschüsse standen die Überprüfung der Leitlinien der IVSS sowie die Erstellung zusätzlicher Leitlinien im Vordergrund. In Parallelsitzungen wurden vier große Leitliniensammlungen diskutiert: die Leitlinien zur Dienstleistungsqualität, über IKT, über Good Governance und die demnächst erscheinenden Leitlinien über Fehler, Hinterziehung und Betrug.

Die Fachausschüsse wurden gebeten, innovative Praktiken zur Bewältigung der zehn wichtigsten globalen Herausforderungen für die soziale Sicherheit einzusenden, und über 100 Lösungen sind eingegangen und wurden an den Parallelsitzungen diskutiert. Damit berührte das zweitägige Forum wichtige Themen der sozialen Sicherheit wie Ungleichheiten, Beschäftigung junger Arbeitnehmer, neue Risiken, Bevölkerungsalterung, Gesundheit und Langzeitpflege, den technologischen Wandel sowie die gestiegenen öffentlichen Erwartungen und den Schutz von Arbeitsmigranten. Besondere Aufmerksamkeit ernteten die aufkommende Digitalwirtschaft und ihre Auswirkungen auf die Beschäftigung.

Nach diesem Zwischenbericht und der Aktualisierung der Arbeitspläne wird sich das 13. Forum der Fachausschüsse kommendes Jahr in der Woche des 24. Juni 2019 mit den Arbeitsergebnissen der Fachausschüsse befassen, die im Herbst 2019 am Weltforum für soziale Sicherheit veröffentlicht werden.

Mehr Bilder des Forums finden Sie auf unserem Flickr-Album.