Exzellenz in der sozialen Sicherheit

Weltforum für soziale Sicherheit

14.–18. Oktober 2019 | BrüsselBelgien

Die Menschen in einer Welt im Wandel schützen

Das Weltforum für soziale Sicherheit wird vom 14. bis 18. Oktober 2019 in Brüssel, Belgien, stattfinden. Gastgeber des Forums sind die öffentlichen Einrichtungen für soziale Sicherheit Belgiens.

Das Forum ist die größte und wichtigste internationale Veranstaltung der sozialen Sicherheit. Es werden über 1 000 Teilnehmer aus mehr als 150 Ländern erwartet, darunter auch Minister, Hauptgeschäftsführer, Administratoren und leitende Fachleute in der Verwaltung der sozialen Sicherheit. Es wird eine einmalige Gelegenheit exklusiver Vernetzung, Wissen und Inspiration für die IVSS-Mitgliedsorganisationen bieten.

In Zeiten rascher technologischer, demografischer und wirtschaftlicher Veränderungen sind innovative Ansätze erforderlich, um die anstehenden Herausforderungen zu bewältigen und die positive Wirkung der sozialen Sicherheit zum Schutz der Menschen zu stärken. Das Programm des Forums wird Kernthemen und Herausforderungen der sozialen Sicherheit analysieren und diskutieren sowie innovative Strategien in der Verwaltung der sozialen Sicherheit vorstellen. Ein Gipfeltreffen hochrangiger Entscheidungsträger wird einer der Höhepunkte darstellen. Die IVSS wird außerdem einen Preis für herausragende Leistungen in der sozialen Sicherheit vergeben, neue Leitlinien für wichtige Bereiche der Sozialversicherungsverwaltung vorstellen und über neue Entwicklungen im IVSS‑Exzellenzzentrum informieren.

Das Weltforum für soziale Sicherheit in Brüssel bietet Ihnen eine einzigartige Gelegenheit:

  • Treffen Sie Minister und Vertreter von internationalen Organisationen, Regierungsstellen und Institutionen;
  • Vernetzen Sie sich mit über 1 000 führenden Managern, Fachleuten und Experten;
  • Tauschen Sie Erfahrungen aus, bestimmen Sie Herausforderungen und erkunden Sie innovative Lösungen;
  • Beteiligen Sie sich an der Gestaltung der sozialen Sicherheit;
  • Erfahren Sie mehr über die professionellen Standards der IVSS und ihre Mitgliederdienstleistungen.

Während dem Forum werden auch die 33. Generalversammlung der IVSS*, die 38. Tagung des Verwaltungsrats der IVSS*, sowie die Wahlen des IVSS-Präsidenten, des IVSS‑Schatzmeisters und der Mitglieder des Vorstands und des Kontrollrats abgehalten.

Das Weltforum für soziale Sicherheit richtet sich ausschließlich an Delegierte von IVSS-Mitgliedern und von geladenen Institutionen. IVSS-Mitglieder zahlen keine Anmeldegebühr. Die Reise- und Unterkunftskosten werden von den Teilnehmern selbst getragen. Vertreter von Nicht-Mitgliedsinstitutionen werden gebeten, sich bezüglich der Teilnahmebedingungen an das IVSS-Generalsekretariat zu wenden.

Die Online-Registrierung wird Mitte 2019 eröffnet.

Die Dokumente des WSSF werden auf Deutsch, Englisch, Französisch und Spanisch verfügbar sein. Während des Forums wird eine Simultanübersetzung auf Deutsch, Arabisch, Chinesisch, Englisch, Französisch, Russisch und Spanisch angeboten.

Auf Einladung derWSSF

öffentlichen Einrichtungen für soziale Sicherheit Belgiens

 

* Die Teilnahme an diesen Sitzungen ist den Mitgliedern des jeweiligen Organs vorbehalten.

Einladung zum Weltforum für soziale Sicherheit 2019