Exzellenzzentrum

IVSS-Diplomausbildung

Exzellenzzentrum

IVSS-Diplomausbildung

Die IVSS bietet die Ausbildung von Fähigkeiten und Gelegenheiten zur Fortbildung für Mitgliedsinstitutionen an. Das Diplomausbildungsprogramm soll auf Basis der IVSS-Leitlinien die Kompetenzen der Mitarbeitenden in internationalen Berufsstandards in der Verwaltung der sozialen Sicherheit entwickeln.

Institutionen der sozialen Sicherheit, die eine eingehende Ausbildung in IVSS-Leitlinien wünschen, um berufliche Fähigkeiten aufzubauen, sollten ihre Mitarbeitenden zu den Diplomausbildungskursen anmelden. Teilnehmende werden ein eingehendes Verständnis der 13 Sammlungen von IVSS-Leitlinien gewinnen, sodass sie in ihren Institutionen die Leistungsfähigkeit verbessern und innovieren können.

Vor Ort oder E-Learning

IVSS-Diplomausbildungskurse können vor Ort oder als E-Learning organisiert werden. Während die Kurse vor Ort gewöhnlich eine Woche dauern, sehen E-Learning-Kurse kürzere, über mehrere Wochen verteilte Sitzungen vor.

Das Programm wird in Zusammenarbeit mit dem IVSS-Ausbildungskonsortium angeboten, einer Gruppe ausgewählter Ausbildungseinrichtungen, die Kurse in verschiedenen Sprachen anbieten. Die Diplomausbildung wird ausschließlich IVSS-Mitgliedern angeboten und ist gebührenpflichtig.

Diplomausbildungsphasen

Ob vor Ort oder als E-Learning, Diplomausbildungskurse bestehen aus drei Phasen: einer Vorbereitungsphase, einer Ausbildungsphase und einer Nachbereitungsphase. Die Teilnehmenden erhalten nach Abschluss der Nachbereitungsaufgabe ein Diplom.

1. Vorbereitung

Vor der Ausbildungsphase absolvieren die Teilnehmenden eine Reihe von Online-Aktivitäten in Verbindung mit der vom Diplomausbildungskurs behandelten Sammlung von IVSS-Leitlinien.

2. Ausbildung

Die Teilnehmenden absolvieren entweder vor Ort oder als E-Learning-Kurs eine intensive und interaktive Ausbildung in Gruppen von bis zu 25 Personen, die eine Expertin oder ein Experte leitet.

3. Nachbereitung

Die Teilnehmenden entwickeln für sich selbst eine Aufgabe und schlagen eine Lösung vor. Deren positive Bewertung ist die Vorsetzung für das Diplom. Teilnehmende werden außerdem eingeladen, sich weiterhin mit anderen Kursteilnehmenden auszutauschen.

Ausbildung nach Maß

Die IVSS kann ihren Mitgliedern auf deren besondere Bedürfnisse zugeschnittene Schulungen anbieten. Im Dialog entwickeln die IVSS und das Mitglied einen Plan für die Schulung und einigen sich über angemessene Gebühren. Interessierte sollten sich direkt an die IVSS wenden.