Internationale IVSS-Konferenz

1. Internationale Konferenz über Verwaltung der sozialen Sicherheit

Verschoben

22.–24. September 2020 | BaliIndonesien

Internationale IVSS-Konferenz

1. Internationale Konferenz über Verwaltung der sozialen Sicherheit

Verschoben

22.–24. September 2020 | BaliIndonesien

Mit Menschen, Innovation und Führung gestalten

Die erste Internationale Konferenz über Verwaltung der sozialen Sicherheit (LEAD2020) zum Thema Mit Menschen, Innovation und Führung gestalten wird von der Internationalen Vereinigung für Soziale Sicherheit (IVSS) organisiert und findet auf Einladung der indonesischen Behörde für soziale Sicherheit im Gesundheitssektor (BPJS Kesehatan) statt. Sie richtet sich an Führungskräfte und Fachleute von Institutionen der sozialen Sicherheit.

Bewältigung der Herausforderungen von heute

Die Institutionen der sozialen Sicherheit stehen vor nie dagewesenen Herausforderungen. Die gestiegenen öffentlichen Erwartungen haben zur Folge, dass unsere Kunden einen sofortigen und direkten Zugang zu Informationen, Daten und Dienstleistungen erwarten. Angesichts der zunehmenden Kontrolle durch Öffentlichkeit und Medien und der rasanten Verbreitung von Nachrichten über soziale Medien bleibt jedoch wenig Spielraum für Fehler. Was können wir also aus den Erfahrungen anderer lernen?

Streben nach Exzellenz

Unser gemeinsames Ziel lautet, unseren Kunden ein erstklassiges Erlebnis zu bieten, das sich durch Effi zienz, Präzision und Empathie auszeichnet. Wie können wir aber eine empathische Dienstleistungskultur pfl egen und unsere Mitarbeitenden gleichzeitig auf das digitale Zeitalter vorbereiten? Wie können wir uns in einer Gesellschaft mit sich laufend wandelnden Bedürfnissen anpassen und ein echt kundenzentriertes Dienstleistungsmodell aufbauen? Wir nennen dies Streben nach Exzellenz in der Dienstleistungsqualität.

Führung durch Transformation

LEAD2020 bietet eine einzigartig Plattform, um die neusten Trends in der Verwaltung der sozialen Sicherheit kennenzulernen und über die Rolle des oberen Managements bei der Transformation von Institutionen mit Menschen, Innovationsprozessen und Führungsstrukturen zu diskutieren. An der Konferenz werden erfahrene Führungspersönlichkeiten über ihre Erfahrungen im Umgang mit geschäftlichen Transformationsvorgängen berichten, damit die Herausforderungen von morgen angegangen werden können.

Für Führungskräfte

Die Konferenz richtet sich an Führungskräfte von IVSS-Mitgliedsorganisationen, Experten von internationalen Organisationen und politische Entscheidungsträger. Erwartet werden über 250 Teilnehmende aus allen Weltregionen.

Programm

Die Themen der einzelnen Sitzungen lauten:

  • Was hat am besten funktioniert? Was hat nicht funktioniert? Lernen Sie aus praktischen Erfahrungen von denjenigen, die in ihrer Institution Transformationsprozesse geleitet haben.
  • Grundlagen des neuen Managements. Verstehen Sie die wichtigsten Informationen über Daten, Human Resources, kontinuierliche Verbesserungen und die neuen Ansätze der Dienstleistungserbringung.
  • Neue Instrumente, neue Einstellung. Erfahren Sie, wie man die eigene Organisation im digitalen Zeitalter auf einen Pfad der Dienstleistungsqualität bringen kann.
  • Erkenntnisse aus der Verhaltensökonomie. Informieren Sie sich über die jüngsten Entwicklungen vor allem in zentralen Geschäftsprozessen wie Anmeldung, Beitragseinzug, Zahlungen und Beschwerdemanagement.

Auf Einladung von

Behörde für soziale Sicherheit im Gesundheitssektor (BPJS Kesehatan) Logo